fbpx

This website uses own and third party cookies to improve your navigation experience and to gather statistic informations. By clicking on "Accept" you are accepting the use of cookies. For more information about our quality and cookies policy click on the know more button. 

Spanien: Hotel Voramar

Unser Partner Itecon Ingeniería y Construcción war für die Heiz-Kühlanlage des Voramar Hotel verantwortlich, einer Hotelanlage am Fuße des Voramar-Strandes in Benicasim. Dieses Hotel ist dem Umweltschutz verpflichtet und führt einen Nachhaltigkeitsplan durch, in dem das Engagement für die Umwelt und das soziale Engagement festgeschrieben sind. Aus diesem ersten Grund entschied sich das Management des Hotel Voramar für eine effiziente Installation, um den Energieverbrauch zu senken und die Umweltbelastung zu minimieren. Dank der Arbeit von Itecon wurden Solarthermie und Erdwärme mit Ecoforest-Wärmepumpen kombiniert.

4.voramar 05 2

 Ein System von Dynamic Closed Loop (DCL) - Sonden, die an den Sammelkreislauf angeschlossen sind, und zwei reversible Erdwärmepumpen zum Heizung, Warmwasser und Kühlung in Kühlräumen von positiven und negativen Kalte wurden installiert. Das System besteht aus:

 - 5 Erdböhrungen am Gebäuderand.

 - Installation von 5 Erdwärmesonden DCL in 5 Böhrungen, die durch Sammelleitungen und Strom-, Steuer- und Sensorleitungen im Standardgraben zum Technikraum verbunden sind.

 - 2 Erdwärmepumpen ecoGEO HP3, jeder mit 100kW Leistung. Insgesamt 200 kW für die komplette Gebäude.

 - Hydraulikkollektoren und Thermofluid-Antriebs- und Managementsystem im Technikraum, verbunden mit Wärmepumpen und Erdwärmesammelsystem.

 - Integration bestehender Sonnenkolektor mit integrierter Verwaltung der Wärmeenergie und Programmierung ihrer Verwendung in Warmwasser.

 - Steuerungs- und Überwachungssystem für thermische Produktionsanlagen mit vollständiger Integration der verschiedenen Teilsysteme. All dies wurde in einem neuen technischen Betriebsraum installiert, der an das Gebäude angeschlossen ist, einschließlich elektrischer Energieversorgungssysteme, elektrischer Schutzvorrichtungen, Belüftung, Beleuchtung und technischer Raumsicherheit.

Installationsdaten:

  Ort: Castellón, Spanien

  Jahr: 2016

  Kategorie: Wärmepumpe - Erdwärme 

  Modell: 2 x ecoGEO HP3 25 - 100kW

  Leistung:  200 kW

  Einstellungen: Heizung, Kühlung und Warmwasser

ÜBER ECOFOREST

Die Gruppe Ecoforest wurde 1959 in Vigo von ihrem Besitzer und Gründer Jose Carlos Alonso Martínez gegründet, der sich auf den Heizungssektor spezialisiert hat. Im Jahr 1993 wurde Ecoforest der erste europäische Hersteller von Pelletheizkesseln und brachte ein neues, ökologisches und vor allem wirtschaftliches Produkt auf den Markt.

Derzeit ist Ecoforest das führende Unternehmen auf dem Markt mit der größten Auswahl an Luft-, Wasser- und Kanalisierbar Pelletöfen. Im Jahr 2012 entschied sich Ecoforest für eine weitere innovative Technologie und brachte seine erste Erdwärmepumpe auf den Markt. Er ist der einzige spanische Hersteller dieses Produkts und der Spezialist für Invertertechnologie auf der Erde.

Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Ecoforest setzt weiterhin jeden Tag neue Maßstäbe, um fortschrittlichere und effizientere Produkte zu entwickeln. Derzeit sind Ecoforest-Produkte in mehr als 30 Ländern auf der ganzen Welt erhältlich.

SOZIALE NETWERKE

linkedin facebook facebook

© 2020 Ecoforest. All Rights Reserved.  |  Integrated policy  |  Legal notice and privacy policy  |  Cookies policy