fbpx

This website uses own and third party cookies to improve your navigation experience and to gather statistic informations. By clicking on "Accept" you are accepting the use of cookies. For more information about our quality and cookies policy click on the know more button. 

Spanien: Gewerbegebiet von La Granxa

Im Juli 2017 wurde im Gewerbegebiet A Granxa eine 270 kW Erdwärme-Anlage mit 3 ecoGEO HP3 Wärmepumpen durchgeführt, was ist bislang das größte Projekt von ecoGEO Wärmepumpen in Galicien.

Es ist ein komplettes Erdwärmesystem für die zentralen Gebäude des Gewerbegebiets A Granxa. Das Set, bestehend aus einer Kaskade von drei ecoGEO HP3-Wärmepumpen, dient zum Heizung, Kühlung und Warmwassererzeugung. All dies ist dank 24 vertikalen Erdböhrungen mit einer Tiefe von jeweils 140 Metern möglich. Es gibt daher mehr als 3,5 Kilometer Rohre, um die Flüssigkeit zu leiten, in diesem Fall Wasser mit Ethylenglykol.

England: Wimpole Hall

National Trust entschied sich für ISOenergy wegen der schwierigen Aufgabe, die Heizsysteme des Wimpole Hall-Gebäudes zu modernisieren. Die starken jahreszeitlichen Veränderungen in Verbindung mit den großen Flächen und der generellen mangelnden Isolierung erschweren die Beheizung eines Gebäudes mit diesen Merkmalen erheblich. In der Vergangenheit bestand die Lösung einfach darin, große Mengen Kraftstoff zu verwenden, um die Innentemperatur aufrechtzuerhalten. Aufgrund des gestiegenen Ölpreises und der Notwendigkeit, umweltfreundlicher zu sein, entschied der National Trust jedoch, dass es Zeit für eine Änderung war. ISOenergy entschied sich zu diesem Zweck für Ecoforest-Wärmepumpen, da in anderen Einrichtungen bereits Erfolge erzielt wurden.

Spanien: Showorking Rivas

Bei Ecoforest sind wir offen für innovative Ideen und haben uns daher entschlossen, an diesem Projekt in Madrid mitzuarbeiten. Dieses Industriegebäude wurde unter Verwendung von Bautechniken sowie Energie- und Steuereinrichtungen komplett neu gestaltet, um ein einzigartiges Gebäude zu erzielen. All dies nach den Passivhaus-Kriterien, um eine solche Akkreditierung zu erhalten.

Bei diesem Projekt ist die Rolle von Ecoforest von entscheidender Bedeutung, da eine ecoGEO Wärmepumpe mit Hybridsammlung unter Verwendung von Erdböhrungen und einer AU12 verwendet wird. Darüber hinaus wurde die Installation um einen E-Manager für die PV-Hybridisierung zwischen der ecoGEO Wärmepumpe und den neuesten Technologie Panels außerhalb des Gebäudes erweitert.

Ungarn: Zugligeti Lóvasút

In Budapest befindet sich Zugligeti Lóvasút, ein Gebäude die ecoGEO Wärmepumpen zum Heizung, Kühlung und Warmwasser benutzt. Der Bau dieses Gebäudes stammt aus dem späten neunzehnten Jahrhundert und war zunächst die Endstation der Eisenbahn auf dem Pferderücken. In der Folge würde es zu einer einfachen Anlaufstelle werden, die andere Dienstleistungen in den Räumlichkeiten umfasste, wie z. B. eine Post. Schließlich verliert es 1977 seine gesamte Funktionalität und wird aufgegeben.

Nach mehreren Versuchen wird ein Wiederaufbauprojekt endgültig genehmigt und das Gebäude wird zu einem Museum mit Cafeteria und Restaurant. Zur Wartung dieses Komplexes wurden 2 ecoGEO Wärmepumpen installiert: ecoGEO HP1 12-40 kW und ecoGEO HP3 15-70 kW.

Spanien: Pelletkessel Cantina Nova

Seltsame Installation in Barcelona, wo die Pelletkessel war installiert in ein Holzhaus auf der Terrasse. Dieser "Technikraum" umfasst alle Elemente der Anlage: den Pelletkessel Cantina Compact und dem Warmwasserspeicher.

Dank des mit allen Ecoforest-Geräten kompatiblen Web-Zugangs kann der Benutzer alle Kesselparameter ändern und die Kessel ein- und ausschalten. So können sie den Kessel bequem von zu Hause aus steuern.

ÜBER ECOFOREST

Die Gruppe Ecoforest wurde 1959 in Vigo von ihrem Besitzer und Gründer Jose Carlos Alonso Martínez gegründet, der sich auf den Heizungssektor spezialisiert hat. Im Jahr 1993 wurde Ecoforest der erste europäische Hersteller von Pelletheizkesseln und brachte ein neues, ökologisches und vor allem wirtschaftliches Produkt auf den Markt.

Derzeit ist Ecoforest das führende Unternehmen auf dem Markt mit der größten Auswahl an Luft-, Wasser- und Kanalisierbar Pelletöfen. Im Jahr 2012 entschied sich Ecoforest für eine weitere innovative Technologie und brachte seine erste Erdwärmepumpe auf den Markt. Er ist der einzige spanische Hersteller dieses Produkts und der Spezialist für Invertertechnologie auf der Erde.

Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Ecoforest setzt weiterhin jeden Tag neue Maßstäbe, um fortschrittlichere und effizientere Produkte zu entwickeln. Derzeit sind Ecoforest-Produkte in mehr als 30 Ländern auf der ganzen Welt erhältlich.

SOZIALE NETWERKE

linkedin facebook facebook

© 2020 Ecoforest. All Rights Reserved.  |  Integrated policy  |  Legal notice and privacy policy  |  Cookies policy